Wenn Sie jemals ein iPhone, iPod, iPad oder irgendein anderes iDevice besessen haben, sind Sie mit dem Leid vertraut, das mit der Übertragung von Musik von einem Computer zum anderen verbunden ist, besonders wenn sie nicht synchronisiert sind. Apple entwirft Dinge, um sie nahtlos und voll mit Apple-Geräten zu integrieren, aber leider macht es dies schrecklich schwierig, dies auf anderen Plattformen zu tun und einfache Sachen wie das Übertragen einer Playlist von einem Computer zum anderen wird zur Hölle. Wie gut das wir für Sie einen Weg gefunden haben, um den Prozess zu vereinfachen und Sie brauchen nicht mhehr vor Frustration Ihren Kopf gegen eine Wand schlagen.

Das manuelle Übertragen von iTunes Playlisten von einem Computer zum anderen kann für einige Benutzer sehr schwierig sein. Sie müssen über eine externe Datenquelle iTunes-Bibliotheksdateien von einem Computer zum anderen kopieren und trotzdem gibt es einige Chancen, dass Sie Ihre Daten verlieren können.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre iTunes Playlisten auf einen anderen Computer zu übertragen. Die erste Methode ist, alles manuell ohne jede Hilfe von Software von Drittanbietern zu tun. Eine Reihe von Schritten sind bei der manuellen Übertragung von Wiedergabelisten auf einen anderen Computer beteiligt. 2. Methode ist die Verwendung von iMusic Software für diesen Zweck. Lassen Sie uns zuerst einen Blick auf die einfache Methode werfen.

Methode 1: iTunes-Bibliothek über iMusic übertragen

Der beste Weg, um die iTunes-Bibliothek von einem Computer zum anderen zu übertragen ist per iMusic. Dies ist der beste Musik-Manager für iDevices da draußen und er macht für Sie vieles leichter. Zusammen mit der Organisation Ihrer iTunes Musikbibliothek kann er auch verwendet werden, um kostenlose Musik von mehr als 3000 Musikquellen online herunterzuladen. Er entfernt die beschädigten Bibliotheksdateien und repariert sie auch. Wenn Ihre iTunes-Bibliothek gut organisiert ist, werden Sie kein Problem haben, wenn Sie Ihre Lieblingsmusik abspielen wollen und iMusic ist die beste Software, um Ihre iTunes-Bibliothek in Top-Form zu halten.

Zuerst müssen Sie Ihre iTunes-Musik vom Computer auf eine der iDevices übertragen. Außerdem müssen Sie iMusic auf den Computern installieren, die Kandidaten für die iTunes-Bibliotheksübertragung sind. Hier sind die detaillierten Schritte zum Übertragen von Musik von Computer zu iTunes.

Schritt 1: Zuerst installieren Sie iMusic auf Ihrem Computer und es wird automatisch Ihre iTunes-Bibliothek finden. Verbinden Sie nun alle iPhone / iPad / iPod mit Ihrem Computer. Klicken Sie auf das "Gerät"-Symbol in iMusic und es erkennt den Gerätetyp.

Schritt 2: Wenn das Gerät nicht erkannt wird, dann müssen Sie bei der Eingabeaufforderung auf “Diesem Computer trauen” auf Ihrem iDevice tippen. Nachdem das Gerät angeschlossen ist, klicken Sie auf BIBLIOTHEK und klicken Sie dann auf das Musik-Symbol auf der linken Seite und die gesamte Musik in Ihrer iTunes-Bibliothek wird angezeigt.

Schritt 3: Jetzt überprüfen Sie die Musik oder Playlist auf der linken Seite und klicken Sie auf das Plus- oder Hinzufügen-Symbol auf der rechten Seite und wählen Sie, was auf Ihrem iDevice übertragen werden soll. Sie können die ganze Bibliothek für diesen speziellen Zweck wählen.

Jetzt müssen Sie diese Bibliothek von iDevice über iMusic auf den neuen Rechner übertragen. Hier sind detaillierte Schritte.

Stellen Sie sicher, dass iMusic auf dem neuen Computer installiert ist. Verbinden Sie nun Ihr iPhone / iPad oder iPod und klicken Sie auf das "Geräte"-Symbol auf iMusic. Klicken Sie nun aus dem Hauptfenster auf 'Sicherheitskopie von Musik an Mac' oder ' Sicherheitskopie von Musik an PC' und wählen Sie dann das angeschlossene Gerät aus, um den Übertragungsvorgang zu starten.

Und das ist alles. Alle Ihre iTunes-Song-Playlisten werden auf den neuen Computer übertragen. Wenn Sie den alten Computer nicht mehr benutzen, vergessen Sie nicht, die Autorisierung aufzuheben.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre iTunes Playlisten auf einen anderen Computer zu übertragen. Die erste Methode ist, alles manuell ohne jede Hilfe von Software von Drittanbietern zu tun. Eine Reihe von Schritten sind bei der manuellen Übertragung von Wiedergabelisten auf einen anderen Computer beteiligt. 2. Methode ist die Verwendung von iMusic Software für diesen Zweck. Lassen Sie uns zuerst einen Blick auf die einfache Methode werfen.

Methode 2: iTunes-Bibliothek manuell auf einen anderen Computer übertragen

Schritt 1: Öffnen Sie iTunes auf Mac. Sie müssen iTunes haben, um diesen Vorgang abzuschließen. Ohne das Programm können Sie keine Musik auf den PC übertragen. In iTunes gehen Sie zu 'Benutzereinstellungen'.

Schritt 2: In diesem Menü gibt es eine 'Erweitert'-Option. Klicken Sie auf Erweitert. Klicken Sie im Menü 'Erweitert' auf 'iTunes Medienordner organisieren'. Wenn Sie diese Option aktivieren, wird Ihr Übertragungsvorgang einfacher, da alle Dateien gut organisiert und einfach zu bewegen sind.

Schritt 3: Klicken Sie auf Datei>Bibliothek>Bibliothek organisieren, denn es wird alle Songs in Ihrer Bibliothek einfach auf einen anderen Computer bewegen. Die Organisation jeder Datei ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass keine Datei verpasst oder vernachlässigt wird.

Schritt 4: Jetzt stecken Sie Ihre externe Festplatte oder Flash-Laufwerk ein und übertragen Sie die iTunes-Bibliothek. Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie die Flash / Festplatte und schließen Sie sie an den PC an. Jetzt, bevor Sie es auf den PC übertragen, ändern Sie seine Erweiterung, weil ein PC ein anderes Format als MAC erkennt. So ändern Sie die Dateierweiterung auf * .itl und kopieren Sie sie in den Ordner Meine Musik des PCs. Die ordnungsgemäße Sicherung Ihrer iTunes-Bibliothek ist immer ein guter Weg, um Ihre Lieblingsmusik zu sichern, weil Sie manchmal nicht in der Lage sind, Musik richtig zu übertragen / zu migrieren, was zu Datenverlust führt. So wird immer ein Backup auf einer sicheren Festplatte empfohlen.

Wenn Sie die iTunes-Bibliothek von PC auf PC übertragen wollen, dann ist die Prozedur fast gleich. Zuerst müssen Sie Ihren Medienordner so organisieren, dass alle Dateien aktuell sind und es keine Diskrepanzen gibt. Sobald Sie fertig sind, legen Sie eine externe Datenquelle an und kopieren Sie Ihre Dateien darauf. Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie das externe Laufwerk sicher und stecken Sie es in Ihren neuen PC. ITunes muss auf dem neuen PC installiert sein. Suchen Sie den iTunes-Medienordner im neuen PC und kopieren Sie Ihre iTunes-Wiedergabeliste dorthin. Bevor Sie mit Ihrem neuen PC beginnen, stellen Sie sicher, die Autorisierung Ihres alten PCs von iTunes aufzuheben.

Last article   |   Next article
Zurück nach oben