Teil 1: Wie man das iPhone mit Ford Sync verbindet

Sie haben die Möglichkeit, Ihr iPhone mit Ford Sync über Bluetooth zu verbinden. Sie können Ihre iPhone-Funktionen verwenden, wenn Sie mit Ihrem Bluetooth eine Verbidung herstellen oder synchronisieren möchten. Die Pairing-Funktion ermöglicht es Bluetooth-Geräten, sicher miteinander zu kommunizieren. Auf diese Weise können Sie einen Anruf tätigen, eine SMS erhalten oder Sync Services nutzen.

1.Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ford Sync über Bluetooth

 

  • Schritt 1: Auf Ihrem iPhone finden Sie Bluetooth, die drahtlose Technologie, mit der Ihr Gerät eine Verbindung zu SYNC herstellen kann, im Hauptmenü unter Einstellungen. Öffnen Sie die Registerkarte Einstellungen und finden Sie unter "Drahtlos und Netzwerke", die "Bluetooth"-Funktion.
  • Schritt 2: Nachdem Sie auf Bluetooth-Einstellungen zugegriffen haben, müssen Sie auf “entdeckbare” oder “Freisprechen” tippen. Sie müssen möglicherweise auch nach Synchronisierung auf Ihrem Gerät scannen.

In Ihrem Auto ist die Telefonsteuerung auf dem Lenkrad mit dem Wort oder einem Symbol mit einem Einzel- oder Doppelpfeil gekennzeichnet. Sie sollten wissen, dass die Telefon-Funktion von Ihrem Auto das Telefon-Menü aktiviert, eingehende Anrufe akzeptiert, oder einen Anruf beendet.

Auf der Center-Konsole verbindet die Telefonfunktion Ihr Bluetooth mit Ihrem aktivierten iPhone, lädt Ihr Handy-Telefon auf Sync und passt die Einstellungen für Bluetooth an.

2. Verbinden Sie Ihr iPhone per USB mit Ford Sync

In Ihrem Auto finden Sie auf den Medieneingängen den USB Port. Sie sollten wissen, dass der USB-Port für USB-unterstützte Medienwiedergabegeräte und Flash-Laufwerke mit Synchronisierungs-Software-Updates oder eigenen Unterhaltungsoptionen und Fotos bereitgestellt wird. Diese Ports nehmen Ihre Batterie für Ihre USB-unterstützten Geräte wie etwa Ihr iPhone in Anspruch.

  • Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone an Holen Sie das USB-Kabel Ihres iPhones hervor und verbinden Sie es mit dem USB-Port Ihres Autos auf den Medieneingängen. Sie sehen das Anschluss-Symbol auf Ihrem iPhone-Display.
  • Step 2: Starten Sie Ihr iPhone Sie können eine Bestätigung durch Starten Ihres iPhones erhalten und sehen, ob das Usb-Verbindungssymbol angezeigt wird. Sie können auch jede Handlung Ihres iPhones ausführen, wie etwa einen Anruf tätigen oder Ihr Telefonbuch laden.

Teil 2: Wie man iPhone mit Ford Sync synchronisiert

Wenn Sie ein iPhone 6+ haben, sollten Sie wissen, dass Ihr iDevice die meisten grundlegenden Sync-Funktionen unterstützt. So ist es in der Lage, eine Verbindung zu Sync herzustellen und Freisprechanrufe zu tätigen oder zu empfangen. Auch können Sie mehrere Funktionen wie die Verwendung automatischer Downloads von Telefonbüchern, Bluetooth Audio-Streaming, Anrufer-ID, Download der Anrufhistorie, Beitreten von Anrufen, Übertragung auf Privatsphäre und vieles mehr genießen. Sie sollten wissen, dass Sync für das Anrufen und Empfangen von Anrufen verfügbar ist, indem Sie nur ein gepaartes Telefon zu einem Zeitpunkt verwenden.

  • Schritt 1: Schalten Sie Ihre Geräte und Ihr Auto ein. Sie müssen Ihr iPhone, Ihr Auto und Radio / SYNC von Ihrem Auto einschalten.
  • Schritt 2: Aktivieren Sie die iPhone Bluetooth-Funktion. Der nächste Schritt besteht darin, die Bluetooth-Funktion Ihres iPhone zu aktivieren und Ihr Handy zu finden.
  • Schritt 2: Verwenden Sie die Telefon-Taste. Drücken Sie die Telefon-Taste, um auf das Telefonmenü zu gelangen, und drücken Sie dann "OK". Wählen Sie das Gerät, dass Sie hinzufügen wollen und drücken Sie "OK".
  • Schritt 2: Verwenden Sie die Sync-Funktion. Wenn Sync die Aufforderung "Drücken Sie OK, um das gepaarte -Gerät zu starten" anzeigt, müssen Sie nur "OK" drücken.

Sie erhalten eine Benachrichtigung mit "Suchen Sie nach SYNC auf Ihrem Gerät und geben Sie die PIN von SYNC ein". Drücken Sie "OK" und eine sechsstellige Zahl wird für 3 Minuten auf dem Bildschirm angezeigt, während welcher Zeit Sync aktiv nach der gleichen Nummer Ihres Telefons sucht. Die nächste Handlung, die Sie ausführen müssen, ist es, die Nummer anzugeben, die von Sync auf Ihrem iPhone angezeigt wird.

Sie erhalten eine Meldung die anzeigt, dass das Telefon nach einer erfolgreichen Paarung angeschlossen ist.

Teil 3: iPhone hat keine Verbindung zu Ford Sync? Beheben Sie es!

Hier sind die möglichen Ford Sync iPhone Probleme und Lösungen, die Ihnen helfen, häufige Probleme zu lösen, wenn Sie das iPhone mit Ford Sync verbinden.

Problem 1: Problem bei Textnachrichten mit Sync

Lösung 1: Sie können einen Fehler erhalten, wenn Sie eine Kontaktadresse senden möchten. Sie können Text empfangen und Text im Auto über die BT Verbindung senden. Mit Apples Siri 1 drücken Sie einfach die Taste und alles sollte gut sein.

Problem 2: Langsame Bedienung Ihres iPhone bei Sync

Lösung 2: Sie müssen eine ausgezeichnete Systemleistung beibehalten, um das Telefon mit maximaler Kapazität und höherem Niveau zu nutzen. Alles, was Sie tun müssen, ist es, die Telefon-Pairing- Einstellungen und die Einstellungen für den automatischen Download von Telefonbüchern anzupassen. Wenn Sie einen langsamen Betrieb und / oder Audio-Probleme beobachtet haben, kann die Ausführung einer sauberen Telefon-Paarung und das Ausschalten des automatischen Downloads von Telefonbüchern helfen.


Problem 3: Problem mit Spracherkennung

Lösung 3: Ihr Telefonbuch muss möglicherweise bearbeitet werden, um die Spracherkennung zu verbessern. Die Spracherkennung Ihres Systems funktioniert besser, wenn Ihre Telefonbuchkontakte einen Vor- und Nachnamen haben.

Problem 4: Bluetooth-Verbindungsproblem

Lösung 4: Mehrere Tipps können Ihnen helfen, wenn Ihr iPhone sich nicht richtig verbinden kann: Schalten Sie es aus, öffnen und schließen Sie die Fahrertür, warten Sie, bis die Software komplett ausgeschaltet ist und beobachten Sie die Cluster im Power-Off-Modus, warten Sie etwa eine halbe Minute bevor Sie Fortfahren und wieder einschalten.

Problem 5: iPhone-Verbindungsproblem

Lösung 5: Eine Methode, die Ihnen helfen kann, ist Ihr iPhone zu öffnen und das Bluetooth aus- und dann wieder einzuschalten. Öffnen Sie einfach Ihr iPhone Bluetooth-Menü und tippen Sie auf Aus und im nächsten Schritt auf Ein.

Sie können den Ford Sync auch manuell mit Ihrem iPhone verbinden. Tippen Tippen Sie einfach auf Telefon, wählen Sie Einstellungen und wählen Sie Bluetooth-Geräte. Dort finden Sie "Ihr iPhone". Alles was Sie tun müssen, ist, "Ihr iPhone" auszuwählen und auf "Verbinden" zu tippen. Wenn Sie noch Fehler bekommen oder die Verbindungszeit länger als 1 Minute dauert, verwenden Sie die Sync-Funktion, um eine manuelle Verbindung herzustellen. Öffnen Sie einfach das Bluetooth-Menü Ihres iPhones und tippen Sie auf "Sync", um es zu verbinden.

Last article   |   Next article
Zurück nach oben