Sind Sie dem Mac-Standard-Musik-Player überdrüssig? Oder wollen Sie einfach Ihren Musik-Player wechseln, um etwas anderes zu erleben? Hier ist eine Liste der Top 5 Musik-Player für Mac, die als iTunes-Alternativen verwendet werden können, um Musik und Radio auf Ihrem Mac zu hören. Einige von ihnen haben sogar mehr Funktionalität als iTunes. Wie fast alles da draußen, sind einige kostenlose Software während Sie für die anderen sind bezahlen müssen. Sie können sogar Ihre Last.fm und Spotify-Konten usw. verbinden, um die neueste Musik von einigen von ihnen zu erhalten.

1. iMusic

iMusic ist ein All-in-One-Musik-Player. In seinem "Discover"-Modul können Sie die neuesten und heißesten Songs und Musik-Playlisten sehen. Sie können sie abspielen und sogar auf Ihren Computer herunterladen, um die Wiedergabe offline zu starten. Und noch mehr: Sie können Musik nach Künstler, Genre, oder nach Namen von Songs durchsuchen. Es zeigt auch alle Songs aus Ihrer iTunes-Bibliothek oder Medienbibliothek auf Ihrem Computer, so dass Sie jeden Song auf Ihrem Computer frei abspielen können. Hier sind die Hauptmerkmale von iMusic

  • Entdecken und laden Sie die heißeste Musik auf Mac herunter.
  • Laden Sie Musik von über 3000 Musik-Sharing-Seiten herunter.
  • Aufnehmen von Musik von Tausenden von Musikseiten und Radiosendern.
  • Übertragen Sie Musik zwischen iPhone, iPad, iPod, Android Telefon, Computer und iTunes.
  • Verwalten von Musikbibliothek auf Computer-, iOS- und Android-Geräten.
 music players for mac

2. Swinsian

Swinsian ist ein OS X Programm, das ein identisches Layout zu iTunes hat. Nachdem es mit Ihrer iTunes-Bibliothek synchronisiert wurde, besteht das Layout von Swinsian aus linken und rechten Seitenleisten. Genau wie in iTunes werden Playlisten auf der linken Seite gezeigt und auf der rechten Seite ist es möglich, die Metadaten und Tags eines Songs zu bearbeiten.

Swinsian hat ein Feature für Benachrichtigungen, wenn brandneue Musik abgespielt wird und unterstützt eine umfangreiche Palette von Musikformaten. Sie können sogar Ihr Last.fm-Konto verknüpfen und Swinsian entdeckt andere AirPlay-Schnittstellen.

Download Link>>

• Preis: $19.99

• Bewertung: 5.0/5.0

mac music player

3. Ecoute

Ecoute für Mac ist ein einfacher und kostenloser Ersatz für iTunes. Nach der Installation erkennt Ecoute automatisch Ihre iTunes-Bibliothek und synchronisiert diese. In Ecoute können Sie nach Künstler, Album, Komponist, Genre, Playliste und Melodie sortieren. Ecoute bietet auch ein kleines Widget, das auf Ihrem Desktop bleibt, wenn Sie eine Musikspur abspielen, dass Sie verwenden können, um leicht auf die Play-Steuerelemente zuzugreifen. Außerdem erscheinen Benachrichtigungen in einer Ecke des Bildschirms, wenn eine neue Melodie gespielt wird.

Ecoute bietet auch eine veränderbare Schnittstelle; Sie können aus einer Anzeige wählen, die groß ist, oder eine minimierte Variation mit zahlreichen Spalten. Sie können auch Ihre Last.fm, Twitter und Facebook Konten von Ecoute aus verbinden, was auch eine mobile Version für iOS hat.

Download Link >>

• Preis: $7.99

• Bewertung: 4.5/5.0

best music player mac

4. Vox

Vox ist ein weiterer OS X Musik-Player, der nicht schlecht ist, falls Sie etwas möchten, das nicht im Weg ist. Mit einer rationellen Benutzeroberfläche hat Vox ein sauberes Layout, das einfach zu bedienen ist. Der Player ist nicht größer als die übliche Seitenleiste und er kann in einen kleineren, rationelleren Player minimiert werden. Sie können Radio spielen und Musik aus Ihrer eigenen iTunes-Bibliothek abspielen. Sie können auch Musik auf die verschiedenen Vox Playlisten ziehen.

Vox unterstützt viele Formate, darunter OGG und FLAC, die nicht von iTunes unterstützt werden. Das Symbol auf dem Dokument zeigt das Albumcover des Songs der abgespielt wird und es gibt Desktop-Benachrichtigungen für jeden neuen Song der gespielt wird.

Download Link >>

• Preis: Kostenlos

• Bewertung: 4.0/5.0

music player mac

5. Tomahawk

Erhältlich für Windows, Mac sowie viele andere Betriebssysteme. Das kostenlose Programm beinhaltet Musik aus vielen verschiedenen Online-Quellen wie Sound Cloud, Spotify (Premium-Konto gewünscht), Last.fm und Groove Shark zur gleichen Zeit auf Ihrem lokalen Rechner mit einer autorisierten Verbindung.

Tomahawk bringt die beste Version Ihrer Musik hervor, um diese von allen Quellen abzuspielen, nachdem Ihre Quellen synchronisiert wurden. Sie können sogar mit Twitter, Google und Jabber verbinden, um die Gruppen Ihrer Freunde zu sehen. Auch Tomahawk synchronisiert Künstlerinformationen über Last.fm zusammen mit zusätzlichen Informationen über verbundene Künstler, Grafiken und neue Releases. Tomahawk kann auch Ihre Suchvorgänge speichern und Informationen in Ihrem Hörverlauf sowie eine Alternative zum privaten Hören anbieten.

Download Link >>

Kostenlos

• Bewertung: 3.5/5.0

music players for mac

6. Fidelia

Für Musikliebhaber priorisiert Fidelia, wie der besondere Name impliziert, einen High Fidelity Sound (höchste Klangtreue). Der Player hat eine coole Benutzeroberfläche, die die Oberfläche eines High-End-Radios imitiert, und hat dunkle und stumme Tasten, die zusammen mit Metadatenanzeigen sehr nützlich sind.

Der Player hat drei verschiedene Spezialeffektkanäle und zeigt auch die Wellenform der vorhandenen Spur. Während einige weitaus stärker sind, einige Effektfunktionen wie der iTunes-Equalizer. Fidelia bietet eine kostenlose 15-Tage-Testversion und kostet danach $19,99.

Download Link >>

• Preis: $19.99

• Bewertung: 3.0/5.0

Die folgende Tabelle zeigt den Vergleich zwischen den 5 Top-Musik-Playern, wie oben diskutiert. Wir hoffen, dass es Ihnen helfen wird, das richtige für sich selbst auszuwählen.

Name

Testphase

Preis

Soziales Netzwerk

Mini-Player

Desktop-Benachrichtigungen

Swinsian 30 Tage $19.99 Last.fm Ja Ja
Ecoute 15 Tage $7.99 Last.fm, Twitter, Facebook Ja Ja
Vox NA Kostenlos Keiner Ja Ja
Tomahawk NA Kostenlos Twitter, Jabber, Google+ Nein Nein
Fidelia 15 Tage $19.99 Keiner Ja Nein
Last article   |   Next article
Zurück nach oben