Mit Websites ,welche uns die Chance geben Musik immer und überall zu hören ,müssen wir nicht mehr verzweifelt versuchen unsere Lieblingsmusik auf CDs der DVDs zu speichern. Einer der besten Musik-Streaming Seiten im Internet ist Spotify. Heute hat Spotify 100 Millionen monatliche Benutzer, davon sind 50 Millionen Premium Benutzer.

Spotify auf einem Android Gerät zu installieren ist einfach. Man kann nach der App im App Store suchen und lädt diese dann runter.Man kann mit einem kostenlosen Abo fortfahren, oder man wählt eine kostenplichtige Mitgliedschaft. Nicht alle Geräte haben viel Speicherplatz um Musik zu speichern. Dann wählt man am besten die Option,dass man die Spotify Musik auf die SD-Karte verschiebt, das wird dir helfen Speicherplatz zu sparen.

Falls du auf einem Android Gerät kaum noch Speicherplatz hast,kannst du Spotify auf die Speicherkarte installieren,ganz einfach mit den Android Einstellungen. Bevor du eine Drittanbieter Apps benutzt, ist es besser mit den Standardeinstellungen fortzufahren.

Schritt 1: Tippe auf Einstellungen öffnen ,auf deinem Gerät. Du kannst das machen ,in dem du den App-Drawer benutzt.

Schritt 2: Vom Einstellungs-Fenster musst du dich zum Anwendungsmanager navigieren.

Schritt 3: Es wird die verfügbaren Apps anzeigen. Jetzt wähle Spotify aus der Liste. Android zeigt dann die Details der App an. Du wirst die Option “Zur SD-Karte verschieben.” sehen. Falls du diese Option nicht siehst,kannst die App nicht verschieben. Wenn du diese Option für keine andere App siehst,dann unterstützt dein Android Gerät dieses Feature garnicht.

Wenn du die Option ,die App zur SD-Karte verschieben,nicht hast,dann kannst du nach einer Drittanbieter App suchen,welche die App verschiebt. Versichere dich aber,dass diese dann nicht deine gespeicherten Dateien beschädigt.

Spotify gibt die Möglichkeit für Premium-Mitglieder Songs im Offline-Modus zu speichern. Sie werden innerhalb der App gespeichert und benutzen den Speicherplatz der App. Wenn es Platzmangel auf deinem Gerät gibt, kannst du sie auf die SD-Karte schieben. Der Guide hilft dir zu verstehen,wie man Musik auf einer SD-Karte eines Android Gerät speichert.

Hinweis: Bevor sie fortfahren,musst du sicher gehen,dass dein Gerät 1 GB freien Speicherplatz hat. Spotify zeigt die Option nur,wenn der notwendige Speicherplatz verfügbar ist.

Schritt 1: Öffne Spotify auf deinem Android Handy. Wische nach rechts um zusätzliche Optionen von Spotify zu sehen. Wähle “Deine Bilbliothek”.

Schritt 2: Jetzt wähle “Einstellungen” .

Schritt 3: Unter dem “Einstellungen”-Fenster wählst du das Speicher Feature.

Schritt 4: Wenn du diese Option auswählst,dann öffnet sich ein Fenster ,bei dem du auswählen kannst ,ob du auf dem Gerät oder der SD-Karte speichern willst.Wähle SD-Karte und klicke auf OK.

Schritt 5: Spotify wird anfangen die gespeicherten Lieder auf die SD-Karte zu verschieben. Wie lange es dauert kommt auf die Größe deiner Bibleiothek an. Nachdem es fertig ist, wird Spotify automatisch neustarten.

download spotify music 

Fehlerbehebung für Spotify ,wenn es nicht auf SD-Karte speichert.

Der einzige Weg um es zum laufen zu bringen ,ist eine saubere Installation. Die Prozedur ist wie folgt:

  1. Gehe zu den Systemeinstellungen
  2. Wähle Apps
  3. Finde Spotify aus der Liste
  4. Wähle “Erzwinge schliessen”
  5. Tippe auf “Cache leeren” um temporäre Dateien auf dem Android System zu löschen.
  6. Klicke jetzt auf “Deinstallieren” ,um die App zu löschen.
  7. Danach fährst du das Gerät runter und fährst es nach einigen Sekunden neu hoch
  8. Benutz einen Dateienmanagerum um zu Internal Storage;Android;Data gelangen und lösche den Ordner “com.spotify.mobile.android.ui”
  9. Öffne den Paystore und installiere Spotify neu
  10. Öffne nicht die App nach der Installation, sondern gehe zu Einstellungen , wähle Apps und wähle Spotify
  11. Wähle Berechtigungen und tippe auf Speicher
  12. Wähle ändern und entscheide dich für SD-Karte
  13. Schliesse Einstellungen und öffne Spotify
  14. Logge dich ein und lade die Offline Playlist runter(Die Songs werden auf der SD-Karte gespeichert)

Spotify gibt die Chance für nur Premium Mitglieder seine Musik herunterzuladen. Wusstest du,dass es eine Möglichkeit gibt,all deine Favoriten zu speichern,auch ohne Abo? Ja ,die gibt es. Mit der Unterstützung von iMusic, kannst du alle Songs von Spotify runterladen und auf deiner SD-Karte speichern.

iMusic ist eine Downloader-App, welche dem Benutzer hilft, Kontent von einer Streaming-Seite direkt auf das Gerät runterzuladen. Es ist ein All-in-One Programm,welches dir erlaubt zu downloaden, zwischen iOS und Android Handys Daten auszutauschen, zwischen Computer/Mac und Android/iOS Geräte, und all deine Sammlungen aufräumt. The versprochenen Features der Software sind:

  • Entdecke Musik in dem du sie herunterlädts
  • Downloade Songs von Seiten wie YouTube, Facebook, VEVO, Dailymotion und mehr
  • Nehme gestreamten Ton auf während die App automatisch nach ID3 Tags sucht.
  • Verschiebe Kontent zwischen iOS Geräte ohne iTunes Beschränkungen, und zwischen iOS und Android phones
  • Sichere deine Bibliothek und benutze diese auf einem neu augesetzten Computer
  • Räumt eine iTunes Bibliothek in ein paar einfach Schritten auf

Schritt für Schritt Guide für wie man Spotify Musik herunterlädt und auf eienr SD-Karte via iMusic schiebt.

Schritt 1: Installiere die kostenlose Version von iMusic indem du es von der offiziellen Seite runterlädst. Starte das Programm, und tippe auf “Musik holen” und wähle das “Download” Feature.

Schritt 2: Öffne Spotify, suche nach einem Lied und dessen URL. Öffne die iMusic App, und füge die kopierte URL in die passende Box ein. Stelle Ausgabe als MP3 ein und klicke auf “Download.”

Schritt 3: Verbinde dein Handy mit dem Computer, und klicke auf “Geräte” von der Menu Zeile.

Note: Aktiviere den USB Debugging Modus ,damit die Software das Gerät erkennt.

Schritt 4: Klicke auf das Musik Icon in der Menü Zeile. Um Songs hinzuzufgen,klicke auf das "Plus-Zeichen". Im nächsten Fenster wählst du die Songs oder Ordner aus und klicke auf "Öffnen" um sie der SD-Karte hinzuzufügen.

Last article   |   Next article
Zurück nach oben